Als die Gruppe hinter dem Fahrzeug antretten musste wusste noch niemand was der Gruppenführer vor hat, doch dann kam der Befehl ''Ein Verletzter Bauarbeiter in der 1. Etage vermisst, Treppenhaus darf nur mit 2 Personen Max. begangen werden''  Der Angriffstrupp ging zur Personen suche und Lageerkundung vor, die Vermisste Person wurde dann auch in kürzester Zeit in der 1 Etage in dem ersten Raum rechts gefunden. Die Lagemeldung an den Gruppenführer vom Angriffstrupp war wie folgt "Vermisste Person gefunden aber nicht Ansprechbar und Bewusstlos".

  Dort musste nun schnell gehandelt werden, es wurde Licht in dem Raum aufgebaut um die Arbeit zu erleichtern und das niemand von den Einsatzkräften verletzt wird. Die Person musste nun schnell und sicher geborgen werden aber es gab nur noch einen weg und der war das Fenster.
  Die Verletzte Person wurde auf der Rettungstrage gegen wegrutschen gesichert. Dort waren Knoten und Stiche gefragt, was aber schnell erledigt war.
  Die Verletzte Person wurde dann von einem Trupp mit der Leine von Oben gesichert und ein Trupp sicherte sie von unten.
              Hier die Sicht vom Angriffstrupp aus, der die Person von oben langsam und sicher abgelassen hat.
   
   
   
   
   

 

Please publish modules in offcanvas position.